Martinsspatzen

St. Martins-Spatzen (Leitung: Lutz Brenner)   jeden Freitag von 16.00 - 16.45 Uhr

Im Anschluss an die musikalische Früherziehung, aber auch für neu einsteigende Schulkinder des 1. und 2. Schuljahres gibt es an St. Martin den Kinderchor „St. Martins-Spatzen“.

Auch hier lernen die Kinder, aufbauend auf dem in der musikalischen Früherziehung Erlernten, spielerisch den Umgang mit Musik und den Möglichkeiten ihrer Stimme. Für Kinder, die nicht die musikalische Früherziehung besucht haben, wird ein problemloser Einstieg dadurch ermöglicht, dass ein besonderer Schwerpunkt der Ausbildung jetzt auf dem Singen liegt.

Die elementaren musikalischen Grundbegriffe werden vertieft und erweitert.

Daneben sind die St. Martins-Spatzen bereits eine eigenständige Gruppierung der St. Martinschöre und gestalten regelmäßig die Familiengottesdienste in St. Martin. Eine ebenso wichtige Aufgabe unserer „Spatzen“ ist die musikalische Gestaltung des weihnachtlichen Krippenspiels und die Mitwirkung beim traditionell von den St. Martinschören gestalteten Sternsingen .

Ab dem 3. oder 4. Schuljahr wechseln die Kinder entweder in den „Vorbereitungschor“ oder aber bei besonderer Begabung direkt in den „Aufbauchor“.

Der Förderverein

Hier stellt sich der Förderverein vor

Die weiteren Chorangebote: